Montag, 15. Februar 2010

Auch heuer habe ich mit einigen Freundinnen wieder eine Fee-Aktion gestartet, bei der man seinem Feenkind während des Jahres verteilt kleine Geschenke macht.

Den Beginn machte meine heurige Fee mit dem Valentinsgeschenk:



Liebevoll verpackte Päckchen, und nach dem Öffnen kam dies hier zum Vorschein:



Ein schönes Nadelkissen, dass stofflich perfekt zu meiner Scherentasche aus der Adventkalenderaktion passt, Süßes (das konnte ich bisher sogar vor meinen Männern retten), ein süßer Schutzengel, und eine liebe Karte.
Meine liebe Fee, vielen Dank für die vielen schönen Sachen, ich freue mich sehr darüber!





Kommentare:

Hilda hat gesagt…

Liebe Sabine,

erstens: Schön jetzt wieder öfter hier von dir zu lesen und
zweitens:
ein hübsches Valentinsgeschenk hast du gekriegt.
Das mit der Wichtelfee ist eine liebe Idee. Wird da das ganze Jahr hindurch gewichtelt?

Liebe Grüße
Hilda

Stickerin M.B. hat gesagt…

Das ist eine sehr nette Idee das ganze Jahr so nette kleine Wichtelchen zu verschenken.
Viel Freude weiterhin an dieser Aktion!

LG, Marion

Tips hat gesagt…

Das ist eine tolle Idee mit der Fee. Und wirklich niedliche Errungenschaften sind dir da ins Haus geflattert.
LG Lari

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Sabine
Da hast Du Dich wieder ein einer netten Aktion beteiligt ..
Deine Leckerei wird jetzt bestimmt zur Kategorie " es war einmal " gehören ..
doch an dem Rest wünsche ich Dir viel Freude ;-)
Liebe Grüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥