Samstag, 2. April 2011

Auch im Forum des Stickcafe habe ich beim Osterwichteln mitgemacht und habe ein Osterei für mein Wichtelkind gemacht - eine Premiere für mich, ich habe vorhin noch nie blackwork versucht, und ich denke, es ist mir recht gut gelungen.



Hier nochmal aus der Nähe:



Die Vorlage war ein freebie aus einem blog. Gebraucht habe ich fürs Sticken 2 Stunden 37 Minuten.


Und von meiner Wichtelmama habe ich einen Wahnsinnswichtel bekommen :-)


... ganz viele liebevoll verpackte Päckchen sind da bei mir gelandet ...




... und nun seht mal, was da alles drinnen war:




Wunderschöne Deko-Sachen und ein hammermäßiger Wandbehang - einfach toll, oder?

Liebe Heide, falls du das hier liest - einen dicken Knutscher nochmal, danke!!!!!

Kommentare:

Heide hat gesagt…

huhuuuu
Hab´s gelesen.
Schön, wenn es dir gefällt
LG Heide

Lapplisor hat gesagt…

Deine Blckworkarbeit ist wirklich super gelungen..
Dein Wichtel hat es sehr gut mit Dir gemeint - ganz wunderschöne Dinge.. :-)
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥