Freitag, 4. November 2011

wieder was fertig ...

Diesmal ist es ein Polster, wo ich das Seepferdchen-freebie von Kissy verarbeitet habe.
Gestickt war es recht schnell, aber die Verarbeitung hat dann doch gedauert.

Der Stoff war recht fest, und trotz Jeansnadel an der Nähmaschine hat sie sich sehr geplagt und ist einmal abgebrochen. Außerdem ist die Nähmaschine sowieso ein störrisches Pferd und tut nie, wie ich will (und nein - das sage nicht nur ich, sondern auch SchwieMu, der die NäMa gehört und die viel mehr Erfahrung in Nähen hat wie ich!). Wofür allerdings keiner was kann, ist, wenn die Näherin (also ich) den Stoff nach Augenmaß zuschneidet, annäht und dann draufkommt, dass er zu schmal ist und alles nochmal aufmachen muss *grins*

Aber - jetzt ist alles gut und er ist fertig und wandert in die Geschenkekiste für den 24.12.

Die reine Stickzeit betrug 2 Stunden 30 Minuten, gestickt mit Tentakulum 4fach-Garn Nr. 102 (Kandinsky).

Gestickt, genäht und fotografiert von mir



Kommentare:

Elke hat gesagt…

Toller Polster Sabine und die Ausfertigung ist dir wunderbar gelungen.
LIebe Grüße Elke

Andreas Träume hat gesagt…

Sabine,
das Polster ist die total gelungen. Der zukünftige Besitzer kann sich sehr freuen.
LG und ein schönes Wochenende
Andrea

Ricki hat gesagt…

Oh...da hat sich die abgebrochene Nadel gelohnt!
Ein wirklich gelungener Polster!
Dicker Applaus!
Liebe Grüße
Ricki

Nadelfee hat gesagt…

Ein tolles Kissen, ist die super gelungen.
Deine neue Frisur gefällt mir auch supi, du diehst Klasse aus!
LG
Sonja-Maria

Lapplisor hat gesagt…

Liebe SAbine
Superschön ist Dir dieses " Polster " gelungen,
und die Idee mit den kleinen Charm's seitlich, ist auch toll, und so absolut nicht überladen.
♥ڿڰۣ♥ಌڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥ڿڰۣ«ಌ♥
Herzlichst
♥☼♥Barbara♥☼♥

erna-riccarda hat gesagt…

Sieht besonders hübsch aus, ein sehr sympathischer Hingucker auf Couch oder Sessel.
LG, Erna

MiniBinoy hat gesagt…

beautiful crosstsitched pillow:)