Samstag, 21. Januar 2012

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstagabend und einen ruhigen erholsamen Sonntag!

Hier schneit es seit 17.00 Uhr, aber nachdem der Schnee bald in Regen umschlagen soll, wird uns die weiße Pracht wohl nicht lange bleiben - sehr zum Leidwesen meines kleineren Sohnemanns ;)
Der war übrigens diese Woche auf Skikurs, mit "ichwillnicht" weggefahren und ungern wieder heimgekommen :-)  in Salzburg gab´s reichlich Schnee, viel Spaß und er hat´s sogar geschafft, alles wieder mit nachhause zu nehmen, was er mitgenommen hatte ;)

Trotz nur eines zu verpflegenden Kindes (das sich sowieso selbst versorgt und Mama nicht mehr braucht) war es nicht ruhiger - viel zu tun ist mit den Vorbereitungen für unseren gemeinsamen 40er, und die Einladungen wurden auch fertig gestellt.

Mich selbst plagt leider seit vorgestern eine blöde Blasenverkühlung :-( Und trotz Antibiotika, das mir der Arzt gestern trotz in-Ordnung-Harn verschrieben hat, gehts nicht weg ... ich halte warm und kann schon keinen Blasentee mehr sehen, und ein Klo von innen auch nicht, nachdem ich nämlich sehr brav trinke, laufe ich auch dauernd ;) Aber es wird schon werden, und auch ich freue mich morgen auf einen ruhigen Tag - mal schauen, wie ruhig er wird, denn ich muss noch Geografie und Biologie prüfen, Mathehausaufgabe anschauen, den nächsten Polster will ich nähen, was sticken, und abends in die Tanzschule - mal sehen, wie viele Stunden mein Tag morgen braucht ;)

Alles Liebe!

Kommentare:

Judith hat gesagt…

Probier mal Preiselbeersaft, gute Besserung!

liebe Grüße, Judith

Ирина Синицина hat gesagt…

Ich wirklich hilft, um Tee mit Milch in großen Mengen. Eine schnelle Genesung!

Karin aus Ö hat gesagt…

autsch! gute besser... hast noch thymian von den ätherischen ölen - da kannst so eine blausenkur über 3 tage machen oder mit backpulver das funktioniert auch gut!
gute besserung
lg karin aus ö

Hilda hat gesagt…

Liebe Sabine,
du Arme - ich wünsche dir rasche Besserung. Aber sowas dauert eben .... ich weiß!

Das mit dem Schnee gestern, war bei uns genauso wie du es beschrieben (und prophezeit hast). Erst schöne dicke Flocken (ich hab mir schon ein hübsches Wintermotiv zurecht gelegt, um der Stimmung gerecht zu werden) und dann Regen.
Heute ist es wieder hübsch grün draußen ....

Liebe Grüße
Hilda