Montag, 14. Januar 2013

Vorab möchte ich mich für eure lieben Kommentare für die beiden Paris-Taschen bedanken, ich habe mich sehr darüber gefreut, auch, dass es anderen so geht mit Fehlern beim Nähen :-)

Nun aber was Neues:

Die Freundin meiner Mama hat heute Geburtstag, und meine Mama hat mich gebeten, eine Kleinigkeit für sie zu nähen - sie mag gerne Frösche, und zufällig fand ich dann im Stoffgeschäft diesen witzigen Fröschestoff - und das wurde daraus:

25,5 cm breit/31,5 cm hoch

20,5 cm breit/11,cm hoch

Liebe Inge, happy birthday!!!



Weiters habe ich gestern was genäht, von dem ich hoffte, es nie nähen zu müssen.
Leider hat eine liebe Freundin von mir kurz vor Weihnachten die schlimme Diagnose Brustkrebs erfahren. Sie hat die OP bereits hinter sich, soweit ist alles gut verlaufen und es sieht auch sehr danach aus, als ob alles noch rechtzeitig erwischt wurde.

So habe ich ihr heute diesen Polster übergeben:


Sie packte ihn erst zuhause aus und rief mich vorhin an um mich zu fragen, ob ich einen sechsten Sinn hätte, denn genau sowas braucht sie nun ... so soll es auch sein, ich hoffe, dieser Polster wird ihr gute Dienste leisten und lässt sie mit Zuversicht in die Zukunft blicken.




Kommentare:

Karen hat gesagt…

Also der Frosch-Stoff ist ja wirklich genial für eine Frosch-Liebhaberin. Da wird sie sich bestimmt freuen.
Auch der Herz-Polster ist schön - obwohl es noch schöner gewesen wäre, wenn er nicht genäht hätte werden müssen.

Liebe Grüße
Karen

Inge hat gesagt…


Die Froschliebhaberin hat sich

wahnsinnig gefreut!!!



Liebe Grüße
Inge

14, Jänner 2013