Mittwoch, 4. Juni 2014

Impressionen :-)

Heute war es wieder mal so weit - wir waren fischen - und zwar im Anglerparadies Hessendorf, ganz nahe zur Grenze Haugsdorf. 
Und da nur der frühe Vogel den Wurm (und damit den Fisch) fängt, fahren wir da immer ganz früh los - genauer gesagt um 4.30 Uhr, damit wir um 6.00 Uhr schon dort sind, wenn aufgesperrt wird.

Heute allerdings standen die Fische für gute zwei Stunden im Hintergrund, denn es war neblig und einfach supertolles Fotolicht - seht mal hier:



Wie aus einem Science-Fiction-Film ...




Kaffee passt immer - unabhängig von den Lichtverhältnissen ;-)




Bewundernswert, was die Natur imstande ist zu erschaffen ... 








Das hier gefällt mir besonders gut - man sieht genau, wie weit die Sonne schon geschafft hat, den Nebel aufzulösen ...






















Und danach ging´s ans Fische-Fangen - wieder kein Karpfen, leider, aber 14 Forellen wurden es dann doch.



Kommentare:

Karen hat gesagt…

Tolle Fotos hast Du gemacht, die Spinnennetze sind traumhaft schön !! Die Stimmung hast Du richtig gut eingefangen - ich glaub, da müssen wir auch mal hin !
Liebe Grüße
Karen

Karin aus Ö hat gesagt…

wow total klasse fotos! super! die spinnennetze finde ich immer besonders schön
lg karin aus ö

Elke hat gesagt…

Wunderschöne Foto´s !
Petri Heil !
LG Elke