Sonntag, 14. Oktober 2012

... wieder was gelernt ;-)

Gestern war wieder Nähtag in Amstetten. Dort wird uns ja jedesmal was Neues an Ideen zum Nähen gezeigt. Und ich hab wieder was gelernt - man soll wirklich nichts wegwerfen. Wir haben nämlich aus Webbändern was gemacht - und ich hab die bei mir immer alle weggeworfen, jetzt muss ich wirklich zu sammeln beginnen. Aber unsere Gruppenleiterin hatte für uns einen Riesensack voll Webbändern und auch Reststoffstücken mit, da konnten wir nach Herzenslust auswählen und nähen.

Wir haben kleine Terminplaner-Einbände gemacht:

Das erste war in rosa:



Den habe ich dort gelassen, denn vor Weihnachten nähen wir kleine Geschenke für den evangelischen Basar in Amstetten (wir haben unseren Gruppenraum im Haus der evangelischen Kirche).


Und der zweite ist für mich:



Ich war bis jetzt immer zu faul, einen Kalender zu führen, aber den werde ich jetzt gerne in meiner Tasche mitnehmen, der gefällt mir sehr gut.

Dabei konnte ich mich bis zum Schluss nicht entscheiden, ob ich rosa oder grün für mich nehmen soll ...


Jedenfalls hat es wieder großen Spaß gemacht, und wir konnten wieder was Neues kennen lernen - und mein Kopf schwirrt schon wieder vor Ideen, wie man das noch weiter ausbauen kann - man kann ja auch anderes als Terminplaner verpacken ...






Kommentare:

Petruschka hat gesagt…

Klasse, was man mit den Webbändern alles machen kann, nicht? Ich schneide sie immer 3 cm breit ab, damit man vom Stoff auch noch etwas sieht. Deine Hüllen sehen Toll aus. Auch die anderen Sachen, die in den letzten Posts beschrieben sind, gefallen mir sehr gut.

LG, Petruschka

Karin aus Ö hat gesagt…

sieht total klasse aus- gute resteverwertung - und wegschmeissen tu ich schon lange nix mehr! *g*
ich näh gerade an meiner milka-umhängetasche und du wirst es nicht glauben aber ich hab keinen stoff für die träger...also muß ich morgen glatt beim stoffladen vorbei schauen
lg karin aus ö

Eva-Maria hat gesagt…

Hallo Sabine,
Tolle Einbeände hast du gemacht,besonders der zweite ist genau nach meinem Farbschema ;o)).Bin schon neugierig auf alle deine Ideen.

Liebe Grüße
Eva-Maria

Maria hat gesagt…

Hallo Sabine,

schöne Kalenderumschläge und eine schöne Tasche hast du genäht.
Beim Patchen wird nix weggeschmissen.
Zum Nähen fährst du ganz schön weit.

lg
Maria, Nö

Mary hat gesagt…

Das ist ja wirklich eine gute Idee! Gefallen mir beide sehr gut und ich hätte auch einen passenden Kalender, den ich immer rumschleppe - so ganz ohne Einband! ;-))

LG Mary